Enbies in Argentinien: "Ich musste vor Freude weinen"

Als erstes lateinamerikanisches Land bietet Argentinien die Option, in offiziellen Dokumenten ein "x" als Geschlecht anzugeben. Vier nichtbinäre Personen haben uns erzählt, wie wichtig diese Möglichkeit für sie ist.